Dunstabzugshauben in Küchen muss sein!

Objekte für geruchsfreie Momente
Der Duft der weiten Welt ist der Küchengeruch nicht gerade. Deshalb ist die Anschaffung einer Dunstabzugshaube mehr wie nützlich und sinnvoll. Möchte man dazu auch die gewisse Bewegungsfreiheit, ist die kopffreie Variante ideal und perfekt geeignet. Der heutigen Zeit entsprechend, sind die Modelle der Neuzeit mit einem ultimativen Design und hochwertiger Technologie gespickt. Eine Vorstellung der besonderen Art von Bauarten, Funktion und Form.

„Kochstelle am offenen Feuer“
Gute Gerüche wecken die Vorfreude

Die Technik macht’s
Um den Fettpartikeln beim Kochen den Kampf anzusagen stehen verschiedene Varianten zur Verfügung. Das Umluft- und Abluftsystem sowie die Hybridtechnik. Sehr vorteilhaft da jeder Kunde seinen Bedürfnisse und Anforderungen nachkommen kann.

Umluft
Diese Betriebsform eignet sich für Niedrigenergie- und Passivhäuser. Dabei wird die eingesaugte Luft wieder zurück in den Raum geführt. Sie arbeiten aber mit Geruchsfiltern die regelmäßig ausgetauscht werden müssen. Zudem benötigen sie einen Kohlefilter der sich der unangenehmen Gerüche annimmt. Beim Umluftbetrieb kann keine Wärme entweichen, da die Luft nicht nach außen geführt wird. Es entsteht ein ständiger Kostenfaktor durch das auszutauschen der Filter. Auch wird die Luft nicht zu 100 Prozent gereinigt und ist daher nicht neutral und geruchsfrei wie bei Ablufthauben.

Abluft
Bei diesem Betriebssystem wird der Küchengeruch komplett ins Freie manövriert. Dies geschieht durch einen Abluftkanal. Dazu muss eine Verbindung nach draußen bestehen und ein Wanddurchbruch ins Freie ist nötig. Die Küchenluft ist daher frisch und rein. Mit der Abluftvariante sind keine zusätzlichen Filter nötig. Es entstehen aber gerade im Winter unnötige Heizenergieverluste.

Hybrid
Per Knopfdruck vereint sie beide Techniken. So kann im Sommer die Abluftvariante und im Winter die Umluftvariante gewählt werden. Ein sehr energieeffizienter und kostengünstiger Vorteil.

Dunstabzugshauben jedes ein Modell für sich

Da kommt gleich die Frage auf, was ist beim Kauf zu beachten? Sicher ist die Designvielfalt mehr wie ansprechend. Dennoch sollte auch auf die Bauarten und deren Funktionen geachtet werden. Hierzu bieten sich alle Eventualitäten an, um das richtige Modell für sich auszuwählen. Allen voran sind gerade die kopffreien Dunstabzugshauben ein Mehrwert an Bewegungsfreiheit. Auf der Seite https://www.dunstabzugshauben-profi.de finden Sie eine Vielzahl von Informationen für Dunstabzugshauben insbesondere für Modelle die kopffrei sind.

Flachschirmhaube
Sie fällt kaum auf, da sie in einem Oberschrank integriert ist. Nur zu ihrer Verwendung wird sie mit einem teleskopartigen Auszug sichtbar. Nach getaner Arbeit verschwindet sich wieder unsichtbar hinter der Blende.

Unterbauhaube
Sie sieht der Flachschirmhaube sehr ähnlich, ist aber unbeweglich. Sie kann frei von der Wand montiert werden, also unterhalb des Oberschrankes. Daher fällt auch sie kaum auf.

Inselhaube
Frei über der Kochinsel hängend wird sie daher an der Decke befestigt.

Deckenlifthauben
Ein Modell das zugleich als Leuchtobjekt eingesetzt werden kann. Per Fernbedienung fährt sie hinab und kann somit individuell die Kochdünste einsaugen. Sie bietet ein anspruchsvolles Design und einen hohen funktionellen Wert.

Deckenlüfter
Ihr luftiger Charakter schließt mit der Küchendecke ab. Sie wirken dezent und unauffällig. Bei einer Raumhöhe von 2,40 m aber nicht in der Lage, alle Gerüche einwandfrei zu entfernen.

Lüsterbaustein
Er gleicht einer Flach- oder Unterbauhaube und wird in den Oberschrank integriert. Somit verschwindet der Lüsterbaustein komplett in diesem und bildet flächenbündig eine Einheit. Eher geeignet für minimalistische Designer- und Landhausküchen.
Sie alle vereinen ein einzigartiges Design und hochwertige Technik. Ein Zusammenspiel das den Kunden nur zugutekommt. Weiterhin gibt es noch Wand- und Zwischenbauhauben, sowie die Tischhaube und die Muldenabsaugung.

Ist der Kauf einer Dunstabzugshaube überhaupt sinnvoll?

Mehr denn je. Sie ist nicht nur ein ansprechendes Designerstück, sie erleichtert das Kochen ungemein. Kein Dampf, Nebel oder Geruch. Wer möchte, kann auch viele Zusatzfunktionen auswählen. Ob mit integrierten Leuchtmitteln, einer praktischen Nachlauffunktion, oder der Randabsaugung. Per Knopfdruck oder Fernbedienung ganz einfach und bequem zu bedienen. Dabei ist immer an eine kopffreie Variante zu denken. Heute sind Dunstabzugshauben nicht nur multifunktionale Geräte die ihren Zweck erfüllen. Sie sind ein wahrer Augenschmaus und werten jede Küche technologisch um ein Vielfaches auf.

Pflanzkübel aus Fiberglas und Polyrattan zur individuellen Gestaltung

Terrassengestaltung mit Kübelpflanzen

Oder: Kleines Lexikon der Pflanzkübel.

Pflanzkübel sind ein elementarer Bestandteil im Instrumentarium der Garten – und Wohnungsausstattung.

Als Behältnis großer und kleiner Pflanzen dienen sie nicht nur ihrem Schutz, sondern werden mehr und mehr auch Designobjekt an sich und gewinnen für die elegante Raumeinrichtung zunehmend an Bedeutung.

weiterlesen

Persönliche Beratung als Highlight beim Möbelkauf

Der Ort für Gaumenfreuden und Kommunikation

Die Einrichtung in den eigenen vier Wänden spielt eine wesentliche Rolle, wenn es darum geht sich wirklich wohlzufühlen. Ganz gleich ob es die Wohnzimmereinrichtung, das gemütliche Schlafzimmer oder eine optimale Küche ist – in allen Fällen stellt sich immer häufiger die Frage, ob eine entsprechende Anschaffung in einem Möbelhaus in der Region oder in einem der zahlreichen Online Shops in der weiten Welt des Internets erfolgen soll. Eine solche Frage zu beantworten, bedarf einer Gegenüberstellung von Vorteilen und Nachteilen, anhand derer man sich orientieren kann, bevor am Ende aber doch das persönliche Gefühl entscheidet und natürlich auch die regionalen Möglichkeiten.

weiterlesen

Gartenteichpflege: Die richtige Pflege des Gartenteichs

Ein Gartenteich im eigenen Garten ist schön anzusehen und mit seinen zahlreichen tierischen und pflanzlichen Bewohnern ein eigenes kleines Biotop. Doch damit der Gartenteich auch über die Jahre hinweg gesund bleibt und Freude macht, ist es wichtig, ihn regelmäßig zu pflegen und auf eine dauerhaft hohe Wasserqualität zu achten. Ansonsten kann das hübsche Gewässerchen im Garten nicht nur verschmutzen, sondern im schlimmsten Fall auch umkippen – und der dadurch entstehende Sauerstoffmangel wäre für die darin lebenden Fische natürlich ein tödliches Desaster.

Für ein besseres Hintergrundverständnis gibt es hier einen interessanten und gut verständlichen Beitrag, welcher den Vorhang des Umkippens stehender Gewässer erklärt.

weiterlesen

Lohnen sich noch Insektengitter?

Faktisch nimmt die Population an Insekten stetig ab. Vor allem in Innenstädten sinkt der Bestand kontinuierlich. Biologen sehen diese Entwicklung mit großer Sorge, jedoch dürften sich die meisten über weniger Mücken und sonstige fliegenden Lärmquellen freuen. Daher stellt sich natürlich die Frage ob denn noch Bedarf besteht an dem Insektengitter fürs Fenster.

weiterlesen

Nie mehr eine undichte Dusche

Pfützen im Badezimmer vermeiden

Der Mittelpunkt eines modernen, optisch ansprechenden Badezimmers ist häufig die Duschkabine. Das schnelle Duschvergnügen wird oftmals einem langen Bad vorgezogen. Sei es aus Zeitmangel, aus Gewohnheit oder persönlicher Vorliebe. Das ständige, wiederholende Duschen hinterlässt Spuren. Der Zweck der Duschkabine lässt nach einiger Zeit zu wünschen übrig, denn die Dichtigkeit ist aufgrund veralteter Duschabdichtungen nicht mehr so gegeben wie beim Neukauf. Der Zweck der Duschkabine, nämlich das Badezimmer vor austretendem Wasser zu schützen, wird nicht mehr erzielt.

weiterlesen

Membranarchitektur: Was ist Textiles Bauen?

Vor allem wenn es um den Bau großer Gebäude wie Fußballstadien  oder Messehallen geht, hört man häufig den Begriff Textiles Bauen, auch genannt Textile Architektur oder Membranarchitektur. Auch bei offenen Konstruktionen, zum Beispiel beim Tribünenbau, wird diese Bauart verwendet. Doch was genau ist darunter zu verstehen? Und warum ist Textiles Bauen in der Sporthallen Architektur und ähnlichen Bereichen so beliebt?

weiterlesen

Gartenpflege: Verwilderte Gärten Pflegen

Ein verwilderter Garten ist für den Hobbygärtner eine echte Herausforderung und entsteht schneller als manch einer annimmt. Einen Garten zu pflegen ist also gar nicht so einfach wie es klingt, gerade wenn es sich um einen großen Garten handelt.

Bereits nach einer kürzeren Pflegepause, über den Zeitraum eines Jahres, können erhebliche Teile des Gartens überwuchert sein. Sobald die warmen Sommermonate beginnen, schießen schnell wachsende Pflanzen wie Brombeeren, Brenneseln und Büsche in die Höhe. In den Herbstmonaten verfangen sich zunehmend Äste und Blätter im Gestrüpp, die das Unterholz zusätzlich verdichten. Um einem Garten wieder sein altes Antlitz zu verleihen, ist sowohl etwas Geduld bei der Gartenpflege, als auch ein wenig Vorbereitung gefragt.

weiterlesen

Parkettboden als erste Wahl: Welche Gründe sprechen für Parkett?

Wenn es darum geht, einen neuen Boden zu verlegen, so entscheiden sich viele Wohnungs- und Hausbesitzer für einen Parkettboden aus echtem Holz, und das hat zweifelsohne seine Berechtigung. Denn obwohl Parkett durchaus seinen Preis hat, spricht so viel für den hochwertigen Holzboden, dass er die Investition in den meisten Fällen auf jeden Fall wert ist. Denn Holz ist ein praktisches, edles und bei richtiger Pflege auch langlebiges Material, das zu so gut wie jedem Einrichtungsstil passt und auch in der Umweltfrage gut abschneidet.

weiterlesen

Einrichten nach Feng Shui

Feng Shui Raumgestaltung

Nach dem Kauf einer neuen Wohnung, eines neuen Büros oder dem Bau eines neuen Hauses geht es ans Einrichten der Räume, was den meisten Menschen großen Spaß macht. Ein Sofa, ein Tisch, dazu passende Gardinen. Noch schnell ein Kästchen reingestellt, aber es mag der Wohlfühleffekt nicht so richtig aufkommen. Egal wie die Möbel verrückt werden, es gefällt nicht so richtig. Und dann gibt es Räume, in die geht man hinein und erlebt den berühmten Aha-Effekt. Alles ist stimmig, man fühlt sich sofort wohl. Worin liegt der Unterschied zwischen Möbelchaos und Wohlfühloase? Welches Geheimnis liegt in der professionellen Raumeinrichtung? Muss man unbedingt studiert haben, um so etwas zu schaffen?

weiterlesen