Renovierung, Sanierung und Modernisierung von Badezimmern

Nicht nur direkt nach dem Erwerb einer Immobilie erneuern viele Haus- und Wohnungskäufer ihre Badezimmer. Auch nach einer langjährigen Nutzung führen Renovierungs-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen am Bad zur Erhöhung des Nutzungskomforts. Zudem steigern Sie so den Wert Ihrer Immobilie.

Planung und Umsetzung von Renovierungs-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen im Badezimmer – was ist zu beachten?

Bei der Planung einer Badsanierung gibt die Raumgröße oftmals vor, welche Änderungen überhaupt möglich sind. Ist beispielsweise genügend Raum vorhanden, eine Badewanne durch eine neue Wanne nebst Dusche zu ersetzen? Gibt es genug Platz für die Installation eines Doppelwaschbeckens?
Der gesamte Aufwand und die Kosten hängen in der Regel entscheidend vom Zweck der Badsanierung ab. Sollen mit den Arbeiten nur Beschädigungen wie kaputte Fliesen oder Schimmel beseitigt werden? Soll es zu einer Verbesserung der Optik kommen oder wird aufgrund des eigenen Alters sogar ein barrierefreier Komplettumbau notwendig? Selbstverständlich sollte man sich ebenfalls genau überlegen, wie die Fliesen und die Badeinrichtung zukünftig aussehen sollen. Ein zeitloses Design ist beispielsweise angebracht, wenn das neue Bad möglichst lange genutzt werden soll. Moderne, dem aktuellen Zeitgeschmack entsprechende Elemente sollte man nur in das Bad einfließen lassen, wenn man ohnehin vorhat, das Badezimmer nach einer gewissen Zeit erneut zu renovieren.

Renovierungs-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen – wo liegt der Unterschied?

Wer von einer Badrenovierung spricht, der meint im Wesentlichen die Verschönerung, also die optische Verbesserung des Badezimmers. Hierbei werden kleinere Mängel beseitigt und Schönheitsreparaturen durchgeführt. Die Arbeiten sorgen für ein gesteigertes Wohlbefinden. Badsanierungen werden durchgeführt, wenn ein ernsthafter Mangel am Badezimmer oder den Sanitärinstallationen besteht. Eine Sanierung dient also der Behebung eines vorhandenen Schadens. Durch sie wird die ursprüngliche Qualität des Bades wiederhergestellt. Die durchzuführenden Arbeiten sind in der Regel aufwendiger als bei Renovierungen. Sie machen oftmals die Hinzuziehung eines Fachmanns erforderlich. Ziel einer Badmodernisierung ist, das Badezimmer zu verbessern und auf einen aktuellen Stand zu bringen. Durch die Arbeiten erhöht sich nicht nur der Komfort, sondern auch der Wert des Bades und damit einhergehend der Wert der Immobilie. Häufig sind Modernisierungen auch mit technischen Neuerungen verbunden, die zur Reduzierung von Energie- und Wasserkosten führen können.

Wie viel Geld investieren die Deutschen in ihr Badezimmer?
Im Jahr 2017 haben die Deutschen durchschnittlich 12.200 Euro in die Erneuerung ihres Bades investiert. Über 55-Jährige gaben mit 15.300 Euro im Schnitt deutlich mehr Geld für Badsanierungen aus als jüngere Menschen, deren Investitionen durchschnittlich zwischen 7.600 Euro und 11.200 Euro lagen. Für aktuelle oder geplante Badsanierungen hatten 25 % der Deutschen im Jahr 2017 bis zu 5.000 Euro zur Verfügung. Auf 5.000 Euro bis über 10.000 Euro an Barmitteln konnten 75 % der Deutschen zurückgreifen.

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es für die Erneuerung des Badezimmers?
In Zeiten niedriger Zinsen können es sich viele Deutsche erlauben, auch relativ teure Baderneuerungen durchzuführen. Geringe Zinssätze und niedrige monatliche Tilgungsraten ermöglichen die Aufnahme eines Kredits, der keine große Belastung darstellt. So lassen sich auch größere Badträume realisieren und unmittelbar nach der Kreditzusage umsetzen.

Immobilienfinanzierung: Mit Forward-Darlehen heute niedrige Zinsen für die Zukunft sichern

Forward-Darlehen sind Kredite für die Immobilienfinanzierung, die heute abgeschlossen werden, bei denen die Auszahlung der Summe aber für eine festgelegte Zeit, in der Regel höchstens fünf Jahre, hinausgezögert wird. Der Sinn dieser Konstruktion ist, aktuell als günstig empfundene Konditionen jetzt verbindlich zu vereinbaren, obwohl das Geld erst später benötigt wird.

weiterlesenImmobilienfinanzierung: Mit Forward-Darlehen heute niedrige Zinsen für die Zukunft sichern

Intelligent Heizen: Günstige und nachhaltige Heizungsanlagen

Seine Wohn- oder auch Geschäftsräume zu beheizen ist in einem Land wie Deutschland eine Selbstverständlichkeit, schließlich herrschen rund ein halbes Jahr lang kühle, kalte oder sogar frostige Temperaturen. Rund 40 % der Energie, die in Deutschland verbraucht wird, entfällt auf Gebäude, der größte Teil davon auf das Heizen. Was die deutschen Heizungssysteme angeht, besteht im Allgemeinen noch viel Verbesserungsbedarf: Denn gerade viele ältere Anlagen, die schon seit mehreren Jahrzehnten im Einsatz sind, sind oft verschwenderisch hinsichtlich Ressourcen und Energie und sorgen zu allem Überfluss auch noch für überteuerte Nachzahlungen. Es sind etwa drei Viertel aller deutschen Heizungen, die noch immer auf ineffiziente Weise funktionieren. Die gute Nachricht ist: Die Alternativen an umweltfreundlichen und günstigen Heizanlagen werden immer zahlreicher, wie zum Beispiel das Serviceportal Intelligent Heizen eindrucksvoll belegt, welches Ihnen eine sehr informative und kostenlose Online-Heizungsberatung bietet.  

weiterlesenIntelligent Heizen: Günstige und nachhaltige Heizungsanlagen

Flächenvorhänge nach Maß: der Schiebevorhang mit Fotodruck

Flächenvorhänge sorgen nicht nur für einen Sichtschutz von außen, sondern tragen enorm zum stilvollen Ambiente im Wohnraum bei. Um die Passgenauigkeit zu erhöhen und sich für einen exakt passenden Flächenvorhang zu entscheiden, lohnt es, Flächenvorhänge nach Maß zu wählen und diese im fairen Preis-/Leistungsverhältnis anfertigen zu lassen.
Im Internet gibt es zahlreiche Angebote zu individuellen Stoffen, und es besteht die Möglichkeit, direkt im Shop einen Flächenvorhang nach Maß anfertigen zu lassen. Selbstverständlich kann der bevorzugte Stoff individuell ausgewählt werden.

weiterlesenFlächenvorhänge nach Maß: der Schiebevorhang mit Fotodruck

Kunststoffkappen, Kunststoffstopfen und weitere praktische Plastikprodukte für den Alltag

Kleine Kunststoffprodukte mit Schließfunktion erweisen in den verschiedensten Alltagssituationen wertvolle Dienste. Sie verschließen Rohre, Schläuche, Schrauben, Bohrungen und vieles mehr, sind dabei häufig flexibel einsetzbar und wiederverwendbar. Die Firma Metten ist auf solche Helfer aus Kunststoff spezialisiert – ein kurzer Blick ins Sortiment zeigt schon deutlich, wie universell anwendbar diese Produkte sind.

weiterlesenKunststoffkappen, Kunststoffstopfen und weitere praktische Plastikprodukte für den Alltag

Geschmackvoll einrichten mit Gebrauchtmöbel

Die Anschaffung neuer Möbel kann – gerade wenn etwa ein Haushalt komplett neu gegründet wird und eine gesamte Ausstattung benötigt wird – ein recht teures Unterfangen werden. Eine Möglichkeit, Geld bei der Möblierung eines Haushalts zu sparen, sind Gebrauchtmöbeln. Keineswegs sind Möbelstücke aus zweiter Hand immer minderwertig oder gar kaputt, denn es gibt vielfältige Gründe, weshalb vollkommen intakte und neuwertige Möbel seinen Besitzer wechseln kann, wie zum Beispiel die Zusammenlegung zweier Haushalte, von denen einer aufgelöst wird oder ein Einrichtungswechsel nach dem Auszug der Kinder.

weiterlesenGeschmackvoll einrichten mit Gebrauchtmöbel

Fassadenverkleidung: Das Nützliche mit dem Schönen verbinden

Eine Fassadenverkleidung ist, bezüglich der umfassenden Gestaltungsmöglichkeiten, das Element, welches Ihrem Haus den letzten Schliff und seinen Charakter gibt. Der Purist mag nun vielleicht denken, dass das Mauerwerk als solches ansprechend genug sei und die Fassade lediglich eine optische Bereicherung darstelle. Die breite Auswahl an Fassadenverkleidungen mögen zwar diesen Anschein ebenfalls erwecken, doch erfüllen sie alle in erster Linie einen ganz anderen, noch viel wichtigeren Zweck: Sie schützen das Mauerwerk.

weiterlesenFassadenverkleidung: Das Nützliche mit dem Schönen verbinden

Schön und praktisch: Kübelpflanzen als Sichtschutz und Raumteiler

Pflanzen sind, ob im Garten oder im Haus, eine wunderbare Möglichkeit, die Umgebung schöner, farbiger und freundlicher zu gestalten. Aber sie können auch einen praktischen Nutzen erfüllen, denn sie eigenen sich, besonders wenn sie im passenden Pflanzkübel gepflanzt werden, perfekt als Sichtschutz im Garten oder auf der Terrasse oder auch als Raumteiler in Innenräumen. Ästhetik und Zweckdienlichkeit gehen in dem Fall Hand in Hand.

Wetterfeste Pflanzkübel und winterharte Pflanzen: Der optimale Sichtschutz für Draußen

Möchten Sie einen Pflanzkübel auf der Terrasse oder im Garten aufstellen, um Privatsphäre zu schaffen und sich vor den Blicken von Nachbarn und Passanten zu schützen, muss dieser vor allem wetterfest sein. Weder Frost, noch Windböen noch heftige Sonnenstrahlung dürfen ihm etwas anhaben. Es eignen sich Materialien wie Edelstahl, Fiberglas oder Polyrattan.

weiterlesenSchön und praktisch: Kübelpflanzen als Sichtschutz und Raumteiler

Immobilien auf Mallorca kaufen als Alters- oder Ferienwohnsitz oder paradiesisches neues Eigenheim

Mallorca gehört zu den liebsten Urlaubsorten der deutschen Bevölkerung. Im Jahr 2017 hatten etwa 4,5 Millionen Deutsche ihren Urlaub auf der Baleareninsel verbracht. Doch wer die finanziellen Möglichkeiten dazu hat, kann die traumhafte Insel mit ihrer vielseitigen Landschaft auch zu seinem dauerhaften oder zeitweisen Zuhause machen, zum Beispiel nach der Pensionierung als Alterswohnsitz, als Feriendomizil oder auch einfach als neues Eigenheim, denn Ortsgebundenheit ist auch als berufstätiger Mensch schon lange nicht mehr selbstverständlich.

weiterlesenImmobilien auf Mallorca kaufen als Alters- oder Ferienwohnsitz oder paradiesisches neues Eigenheim