Baumängel am Haus: Kein Weltuntergang

Der Hausbau ist ein Abenteuer, bei dem fast kein Bauherr oder Handwerksbetrieb ganz ohne Fehler aus der Geschichte hervorgeht. Viele Probleme lassen sich umstandsfrei sofort beheben und fallen bei der Übergabe gar nicht mehr ins Gewicht. Doch manche Schnitzer müssen aufwändiger ausgebügelt werden oder bereiten dem Besitzer noch Jahre später Kopfzerbrechen. Hier werfen wir einen Blick auf die häufigsten Baumängel.

Weiterlesen

Ratgeber zum reibungslosen und erfolgreichen Hausverkauf

Gerade nach der beeindruckenden Preisrallye, die Immobilien in den letzten Jahren hingelegt haben, doch auch aus privaten oder beruflichen Gründen, entscheiden sich viele Eigentümer auf dem aktuell hohen Preisniveau zu verkaufen.


Ob nun der Verkauf mit einem Immobilienmakler oder auf eigene Faust durchgeführt wird – wichtig ist, dass dieser zu einem möglichst fairen Verkaufspreis und in einem annehmbaren zeitlichen Rahmen stattfinden. Daher sollten auch Sie als Eigentümer über die wichtigsten Rahmenbedingungen eines Immobilienverkaufs Bescheid wissen.

Weiterlesen

Was ist ein Umschuldungsrechner?

Jeder Eigenheimkäufer, welcher sich vor sechs Jahren ein Baudarlehen abgeschlossen hat, zahlt momentan ungefähr vier Prozent an Zinsen für die Finanzierung. Jeder, der sich während der Finanzkrise ein Darlehen abgeschlossen hat, zahlt meist sogar noch mehr. Der Zinssatz ist für das Baugeld bis heute allerdings sehr stark gesunken. Für aktuelle Finanzierungen zahlt man meist nur noch zwei Prozent. Aufgrund dessen kann es sich lohnen, eine laufende Immobilienfinanzierung umzuschulden.

Weiterlesen

Immobilienfinanzierung: Mit Forward-Darlehen heute niedrige Zinsen für die Zukunft sichern

Forward-Darlehen sind Kredite für die Immobilienfinanzierung, die heute abgeschlossen werden, bei denen die Auszahlung der Summe aber für eine festgelegte Zeit, in der Regel höchstens fünf Jahre, hinausgezögert wird. Der Sinn dieser Konstruktion ist, aktuell als günstig empfundene Konditionen jetzt verbindlich zu vereinbaren, obwohl das Geld erst später benötigt wird.

Weiterlesen

Immobilien auf Mallorca kaufen als Alters- oder Ferienwohnsitz oder paradiesisches neues Eigenheim

Mallorca gehört zu den liebsten Urlaubsorten der deutschen Bevölkerung. Im Jahr 2017 hatten etwa 4,5 Millionen Deutsche ihren Urlaub auf der Baleareninsel verbracht. Doch wer die finanziellen Möglichkeiten dazu hat, kann die traumhafte Insel mit ihrer vielseitigen Landschaft auch zu seinem dauerhaften oder zeitweisen Zuhause machen, zum Beispiel nach der Pensionierung als Alterswohnsitz, als Feriendomizil oder auch einfach als neues Eigenheim, denn Ortsgebundenheit ist auch als berufstätiger Mensch schon lange nicht mehr selbstverständlich.

Weiterlesen

Was beim Immobilienkauf zu beachten ist

Jeder Immobilienkauf ist ein langfristiges Unternehmen, bei dem die volle Aufmerksamkeit des Käufers gefordert wird. Nach welchen Kriterien Interessenten ihre Traumimmobilie auswählen sollten und welche Wege sich zur Finanzierung anbieten erklären der nachfolgende Beitrag Schritt für Schritt.

Fragen, die im Vorfeld zu klären sind
Die Auswahl einer perfekt geeigneten Immobilie hängt im Wesentlichen von der Lebenssituation des Interessenten ab, in der auch zukünftige Aspekte eine wichtige Rolle spielen. Haben er und seine Partnerin bereits Nachwuchs und sind weitere Kinder geplant? Ist er der Verdiener oder arbeitet seine Frau mit? Soll das Eigenheim von ihm alleine oder gemeinsam finanziert werden und was passiert bei zerrütteten Verhältnissen, respektive einer Scheidung. Vor allem die letzte Antwort hat oft unterschätzte Bedeutung, weil die Finanzierung der eigenen vier Wände über mindestens 15 Jahre läuft. Ziel soll sein, anhand dieser Punkte herauszufinden, wie groß das Haus sein muss und ob sich der Suchende dieses Format problemlos leisten kann.

Weiterlesen

Wichtige Punkte bei Altbausanierungen

Etwas mehr als die Hälfte der jährlich im Inland erbrachten Bauleistungen fällt heute in Deutschland auf Altbausanierungen zurück. Diese Tatsache macht sehr deutlich, wie attraktiv die Sanierung historischer Gebäude in der modernen Zeit geworden ist. Doch warum sind Altbauten eigentlich so beliebt und worauf kommt es bei der fachgerechten Sanierung an? Es gibt kaum bessere Beispiele im privaten und kommerziellen Wohnungsbau, bei denen eigene Initiative, Kreativität und Leistungsbereitschaft derart gefordert ist, wie bei Renovierungs- und Sanierungsarbeiten an älterer Bausubstanz. Mit diesem Bewusstsein und Freude an manueller Arbeit und Gestaltungswillen sind schon die wichtigsten Voraussetzungen gegeben, vernachlässigte und marode Bausubstanz in liebenswerte und behagliche Wohnlichkeit zu verwandeln.

Weiterlesen

Eine Immobilie verkaufen – wie geht das eigentlich?

Viele Ratgeber beschäftigen sich mit dem Thema Haus- oder Wohnungskauf – schließlich erfüllen sich viele Menschen damit ihren großen Traum vom Eigenheim und es ist in der Regel die größte finanzielle Anschaffung des Lebens. Kein Wunder also, dass sinnvolle Ratschläge immer gefragt sind.
Nun gibt es jedoch auch jene, die ihr Haus verkaufen möchten – zum Beispiel weil die Familie gewachsen ist und ein neues Eigenheim her muss oder auf der anderen Seite die Kinder erwachsen geworden und ausgezogen sind, weil eine Scheidung stattfindet, ein Haus geerbt wurde oder Geschwister ausbezahlt werden müssen. Was so ein Hausverkauf jedoch mit sich bringt, wie er am besten vonstattengeht und was dabei zu beachten ist, ist den meisten privaten Verkäufern nicht bekannt.

Weiterlesen

Ein Haus selber bauen: Was gehört zum Hausbau?

Ein eigenes Haus bauen: Der Weg zum Traumhaus sollte genau durchdacht sein. | Foto: DAVINCI Haus | Lizenz: CC BY 2.0
Ein eigenes Haus bauen: Der Weg zum Traumhaus sollte genau durchdacht sein. | Foto: DAVINCI Haus | Lizenz: CC BY 2.0

Wer ein Haus bauen möchte, hat sich ein richtiges Großprojekt vorgenommen, welches sich vermutlich über Jahre ziehen und viel Geld und Zeit in Anspruch nehmen wird. Am Ende blüht dann eine tolle Belohnung für all die Mühen und Aufwendungen: Das individuelle Traumhaus, gestaltet ganz nach den eigenen Vorstellungen. Natürlich ist der Weg dorthin machbar und in den meisten Fällen lohnen sich all die Investitionen für das Haus, welches nicht nur für den Rest des Lebens das gemütliche Zuhause sein wird, sondern auch von den Kindern übernommen werden kann und irgendwann – wenn es abbezahlt ist – auch viel günstiger sein wird als ein Miethaus.

Weiterlesen

Wohnungsbaufinanzierung mit Annuitätendarlehen

Ständig steigende Mietpreise in Ballungszentren und größeren Städten verstärken den Wunsch nach Eigentum. Dieser Prozess ist seit Jahren zu beobachten und ein Ende ist nicht abzusehen. Um diesen Wunsch in die Tat umzusetzen müssen jedoch sorgfältige Berechnungen vorausgehen. Die Schlussfolgerung, die sich für Wohnungssuchende daraus ergibt ist, dass ein Engagement für eine Eigentumswohnung oder gar ein eigenes Haus konkret ins Auge gefasst wird. Eine positive Randerscheinung ist ein konstant niedriges Zinsniveau. Eine Umkehr in eine Hochzinsphase ist derzeit nicht in Sicht.

Das Eigenheim – Traum und Lebensziel vieler Familien

Weiterlesen