Deko-Onlineshop Wilkens Wohnstudio: Schöne Dekorationsartikel für das Zuhause

Dekoration Kerze

Natürlich braucht ein Zuhause nicht unbedingt Deko. Solange es unser Rückzugsort ins Private ist, uns Wärme und Trockenheit spendet, wir uns dort Essen kochen, erholen und unsere Freizeit verbringen können, ist ein Zuhause von unschätzbarem Wert. Und doch fehlt was, wenn eine Wohnung oder ein Haus ganz ohne Deko auskommen muss – nämlich die persönliche … Weiterlesen

Möbel für Ihr Zuhause: Neu, gebraucht oder selbst gebaut?

Moderne Einrichtung

Das Mobiliar beeinflusst maßgeblich, wie gemütlich und wohnlich Ihr Zuhause ist. Gleichzeitig verrät es viel über Sie und Ihre Vorlieben, Ihren Lebensstil und gewissermaßen auch über Ihre Persönlichkeit. Wir möchten uns heute mit der Anschaffung von Möbeln beschäftigen. Welche Vor- und Nachteile hat der Neukauf, wann bieten sich Gebrauchtmöbeln an, oder können Sie Ihre Möbel vielleicht sogar selber bauen (lassen)?

Weiterlesen

Bodenbelag für den Balkon: Vor- und Nachteile des Kunstrasens

Kunstrasen auf Balkon

Sowohl beim Hausbau als auch bei der Balkonsanierung stellt sich die Frage, welcher Bodenbelag sich für den Balkon anbietet, und viele Menschen entscheiden sich für einen Kunstrasen. Nicht zuletzt deswegen, weil der Balkon dann an einen Ersatzgarten erinnert. Welche Vor- und Nachteile hat der Kunstrasen als Bodenbelag für den Balkon? Und welche Alternativen gibt es noch?

Weiterlesen

Altes Badezimmer sanieren: Sanitärinstallationen austauschen

Badezimmer saniert

Sie haben ein altes Haus gekauft oder möchten in das in die Jahre gekommene Haus Ihrer Eltern einziehen. Aber das Bad hat nicht nur einen schrägen 70er-Jahre-Look, sondern auch die Sanitärinstallationen sind schon alt, vielleicht sind einige Leitungen sogar porös. In diesem Fall braucht Ihr Bad eine Komplettsanierung – ein aufwendiges und kostenintensives Projekt, das aber nun einmal sein muss, damit Sie sich in Ihrem Badezimmer wohl fühlen und nicht jederzeit mit einem Rohrbruch rechnen müssen.

Weiterlesen

Unsere Tipps für das Schlafzimmer eines Neugeborenen

Babyzimmer

Schlaf, Baby, schlaf!

Bald ist das lang ersehnte Wunder da! Doch um den Empfang in der Welt rundum perfekt zu gestalten, soll alles möglichst gut vorbereitet werden. Dazu gehört neben Babykleidung für Mädchen und Jungen auch das erste eigene Zimmer. Wie dies am besten zu gestalten ist, lesen Sie hier!

Weiterlesen

Teppichmatten als Schmutzfänger

Teppich eingerollt

Gibt es noch Platz für den Teppich?

Der Teppichboden verliert immer mehr an Popularität. Ein Trend der kaum umkehrbar zu sein scheint. Gibt es noch einen Platz für den kuscheligen Bodenbelag oder sind seine Tage gezählt? Ganz persönlich bin ich kein großer Freund des verlegten Teppichbodens. Aber dieser ist schließlich nur eine Form des Bodenbelags und es gibt andere Teppichalternativen. Welche Optionen haben wir, wann macht ein Teppich Sinn und wo ist er der König?

Weiterlesen

Regale richtig verwenden: Welche Arten von Regalen eignen sich für welche Zwecke?

Regalsysteme

Regale sind ein gern genutzter Begleiter im Alltag, besonders in der Moderne. Der schwere Eichenschrank ist eher zum Relikt geworden und seine Position übernehmen heute nicht selten Regale aus Holz, Metall und Kunststoff. Der Vorteil eines Regals gegenüber einem schließbaren Schrank ist nicht nur der Preis, sondern häufig auch der einfache Auf- und Abbau des Möbelstücks. Heutzutage ziehen Menschen häufiger um, die Wohnungen werden teurer und nicht selten auch kleiner. Schon nähern wir uns der ersten großen Frage.

Weiterlesen

Stuck: Klassischer Charme mit modernen Methoden

Edle Stuckverkleidung außen

Die klassische Stuckverkleidung hat schon etwas sehr Elitäres. Genau genommen ist die Stuckverkleidung weniger eine Baumaßnahme als vielmehr eine Kunst des Handwerks. Am bekanntesten sind wohl die Werke aus der Renaissance und dem Barock, doch wurde dieses Handwerk bereits im Mittelalter ausgeübt, wenn auch nicht so extravagant wie die späteren Erzeugnisse. Aber Stuck am eigenen … Weiterlesen

Infrarotkabine selbst bauen: Was Sie beachten müssen

Entspannte Frau in Infrarotkabine

Eine eigene Sauna, nur für sich allein, ist schon etwas Feines. Allerdings ist dies auch ein aufwändiges Unterfangen, kombiniert mit einem verhältnismäßig großen Platzbedarf im Freien. Eine Sauna in den eigenen vier Wänden hingegen ist noch aufwändiger und jeder Handwerker weiß: Während man ein Problem löst, tauchen fünf neue auf. Weniger aufwändig, damit auch weniger problembelastet, ist die moderne Alternative in Form der Infrarotkabine.

Weiterlesen