Moderne Teppiche für komfortables Wohnen

Moderne Teppiche für komfortables Wohnen

Ein Teppichboden bietet viele Vorzüge: Er ist angenehm warm und weich, wenn man barfuß darüber geht und eignet sich hervorragend als Spielunterlage für Kinder. Besonders beliebt ist er daher in Schlaf- und Wohnzimmern, denn die komfortable Oberfläche macht unbequeme Hausschuhe weitestgehend überflüssig.

Moderner Teppich

Fest verlegte Teppichböden

Wohnen in einer Eigentumswohnung oder im eigenen Haus bringt wichtige Vorteile. So hat der Eigentümer freie Hand bei der Wahl des optimalen Bodenbelags und kann sich ohne Zeitdruck nach passenden Teppichen umschauen. Besonders, wenn noch keine Fußbodenheizung integriert ist, kann ein kuscheliger Teppichboden in den kühleren Monaten für mehr Komfort sorgen. Im Winter, nachts oder früh am Morgen das Bett zu verlassen ist deutlich angenehmer, wenn die Füße mit einer weichen Unterlage in Berührung kommen, als über einen eiskalten Boden gehen zu müssen.

Doch nicht immer ergibt sich die Möglichkeit, dass ein Teppichboden verlegt werden darf. In einer Mietwohnung beispielsweise ist im Normalfall der Vermieter für die Installation und Instandhaltung der Böden verantwortlich. Und da Teppichböden vergleichsweise schwieriger zu reinigen sind und eine kürzere Lebensdauer haben, tendieren inzwischen viele Inhaber zu pflegeleichten und langlebigen Alternativen wie Parkett, PVC oder Fliesen. Der Mieter benötigt in diesem Fall das Einverständnis des Eigentümers, da ein Teppichboden in der Regel fest verklebt werden muss, um nicht zu verrutschen, und anschließend selten komplett und rückstandslos entfernt werden kann. Als gute Alternative bieten sich hier lose Teppiche an, die einfach auf dem vorhandenen Bodenbelag ausgelegt werden können.

Design Teppich

Gestaltungsvielfalt durch Design Teppiche

Mit frei platzierbaren Auslegern wird eine bemerkenswerte Flexibilität erreicht. Sie sind in sehr vielen Größen und Formen erhältlich und passen sich damit jeder baulichen Situation optimal an. Die Auswahl an unterschiedlichen Designs und Materialien ist schier grenzenlos: Von der kurzflorigen Variante für moderne oder sachliche Umgebungen bis hin zum flauschigen Flokati für ein gemütliches oder verspieltes Flair, vom zeitlos eleganten Orientteppich bis hin zu ausgefallenen Mustern in aktuellen Trendfarben ist alles möglich. Für jeden Einrichtungsstil gibt es viele attraktive Modelle, mit denen das traute Heim eine ganz individuelle Note erhält. Speziell fürs Badezimmer gibt es saugfähige, angenehm weiche Ausführungen, die mit einer rutschfesten Unterseite ausgestattet sind. Auf diese Weise ergeben sich beste Möglichkeiten für eine stilvolle Badeinrichtung mit gleichzeitig guter Trittfestigkeit bei Feuchtigkeit.

Der wohl größte Vorteil der flexibel einsetzbaren Ausleger ist, dass sie jederzeit unkompliziert ausgetauscht werden können, egal, ob Sie sich hin und wieder einfach nur ein wenig Abwechslung durch neue Motive wünschen oder einen abgenutzten Teppich ersetzen möchten. Zudem sorgen Sie im Vergleich zu fest verlegter Auslegeware für mehr Sauberkeit und Hygiene im ganzen Haus, denn die Reinigung und Pflege gelingt mühelos: Viele Modelle können selbst zu Hause in der Maschine oder von Hand gewaschen, andere können in die Reinigung geben werden.

Kreativer Spielteppich für die Kleinsten

Fürs Kinderzimmer oder die Spielecke im Wohnzimmer bieten sich besondere Teppiche mit aufgedruckten Motiven an, die die Kinder mit ins Spiel einbeziehen können. Der Klassiker schlechthin ist die Spielmatte mit aufgedruckten Straßenzügen und Häusern. Inzwischen ist das Angebot für Spielteppiche jedoch sehr vielfältig und reicht von pädagogisch inspirierten Buchstaben- und Zahlenmotiven bis hin zu kreativen Fantasieszenen rund um Piraten, Dinosaurier, Unterwasserwelten, den Weltraum und mittelalterliche Szenarien. Zudem gibt es dekorative Teppiche, die wie Sterne, Tiere oder Blumen geformt sind. So kann für Kinder ein Spielzimmer eingerichtet werden, das sich thematisch an seinen größten Interessen orientiert. Und wenn der Platz für einen großen Spielteppich zu knapp ist, so können ersatzweise Teppichfliesen und Schaumstoffmatten wie Puzzleteile ineinander gesteckt werden. Auf diese Weise können Spielwiesen bei Bedarf einfach aufgebaut und später wieder ordentlich verstaut werden.

Teppichfliesen


Wo findet man den idealen Teppich für das Zuhause?

Einerseits gibt es viele bekannte spezialisierte Fachhäuser die eine recht große Ausstellung führen. Besonders empfehlenswert ist Teppich Kibek. Filialen gibt es mittlerweile in ganz Deutschland verteilt und die Vielfalt ist für einen stationären Händler sehr umfangreich.
Oft ist es aber auch hilfreich wenn man schon vor dem Weg zum Teppichhändler Ideen Sammeln kann, hier bieten Wohnmagazine wie z.b. Schöner Wohnen (www.schoener-wohnen.de) oder Livingo (www.livingo.de ) Abhilfe.
Auf diesen Portalen findet man jede Menge Inspirationen die eine Kaufentscheidung erleichtern.

Bildquellen:

Urheberrechte: © http://www.livingo.de/

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.