Industrietore – zuverlässige und energieeffiziente Sektionaltore

Industrietore – zuverlässige und energieeffiziente Sektionaltore

Die Logistik stellt den Dreh- und Angelpunkt eines jeden Unternehmens dar. Logistik verbindet die industriellen Bereiche der Lagerung und des Transportwesens. Vom inner- und außerbetrieblichen Transport über die Lagerung und Kommissionierung von Gütern bis hin zum Versand und der Steuerung von Produktionsläufen – nur mit prozessorientierten Lösungen im Logistikbereich kann der industrielle Betrieb einwandfrei ablaufen.

Vollverglastes Sektionaltor von ASSA ABLOY Entrance Systems
Vollverglastes Sektionaltor

Mit der heutigen Tendenz zu wachsenden Betriebsgrößen und den daraus resultierenden immer größer werdenden Maschinen steigt der Bedarf an Hallenflächen zur Unterbringung von landwirtschaftlichen oder industriellen Maschinen und Gütern. Bei der Planung von Lagerhallen oder Maschinenhallen sind allerdings nicht nur die Abmessungen der Halle von Bedeutung. Um einen effizienten Betrieb gewährleisten zu können, sollte bei Lagerhallen sowie Maschinenhallen insbesondere auch auf ebenso zuverlässige wie energieeffiziente Industrietore Wert gelegt werden.

Sektionaltor Crawford OH1042 von ASSA ABLOY Entrance Systems
Sektionaltor

Industriesektionaltore für Lager- und Maschinenhallen

Vor allem bei der Arbeit mit sperrigen Gütern oder Maschinen auf wenig Platz eignen sich vor allem Sektionaltore für das Torsystem. Industriesektionaltore wurden speziell entwickelt, um im Bereich um das Tor viel Platz freizuhalten. Um größte Wirtschaftlichkeit und Effizienz zu gewährleisten, müssen die Sektionaltore speziell an die Bedürfnisse der Hallenumgebung angepasst werden. So gibt es unterschiedliche Sektionaltore für den Betrieb je nach betrieblichem Bedarf.

  • Seitensektionaltore

    Seitensektionaltore etwa wurden speziell für Lagerhallen entwickelt, in denen ein Auffahren des Industrietores unter die Decke nicht gewünscht ist. Stattdessen verschwinden bei Seitensektionaltoren die Torelemente zur Seite hin.

  • Sektionaltore mit Schlupftür

    Ein Sektionaltor mit Schlupftür ermöglicht zusätzlich schnelleren Zutritt in den Verladebereich, was vor allem beim Verladen von Gütern wichtig ist. Auch wenn die Maschinenhalle als Mittelpunkt der Logistik genutzt wird und so zahlreiche Arbeiter ein- und ausgehen, sind Industriesektionaltore, die mit Schlupftoren ausgestattet sind, eine enorme Erleichterung für den Arbeitsalltag.

  • Elektrische Tore

    Fast schon Standard im industriellen Bereich sind elektrische Tore mit Motor. Sektionaltore mit Antrieb erleichtern den Verladeprozess enorm, vor allem wenn im Betrieb häufig auf automatisierte Vorgänge zurückgegriffen wird, denn Industrietore mit Antrieb können mit einen Sensor ergänzt und somit automatisiert werden.

  • Industrietore mit spezieller Isolierwirkung

    Für Anwendungen, bei denen es auf eine hohe Isolierwirkung ankommt, wie zum Beispiel in der Lebensmittelindustrie, gibt es Industriesektionaltore mit einer speziellen Isolierwirkung. Lagerhallen und Kühlräume können so einer konstanten Temperaturkontrolle unterzogen werden.

  • Hubtore und Hangartore

    Hubtore und Hangartore sind speziell für große Öffnungen und Hallen konzipiert. In Betrieben, in denen große Maschinen oder Gefährte zum Einsatz kommen, sind Hubtore deshalb sehr beliebt. Hallentore dieser Art können oft in mehrere kleinere Öffnungen eingeteilt werden, dies ist zum Beispiel in der Luftfahrt oder der Landwirtschaft sehr praktisch.

    Beispiele von hochwertigen Sektionaltoren für die Industrie finden Interessierte beispielsweise hier.

Video zu dem neuen Crawford Sektionaltor OH1042

Weitere Bestandteile von Verladesystemen

Werden Sektionaltore als Bestandteil von Verladesystemen genutzt, müssen sie durch Equipment wie Überladebrücken und Torabdichtungen ergänzt oder durch ein eigenständiges Loadhouse ersetzt werden, um einen einwandfreien Verladevorgang garantieren zu können. Überladebrücken überbrücken, wie der Name eigentlich schon sagt, die Lücke zwischen der Verladebucht und dem LKW, Torabdichtungen reduzieren die Zugluft im Ladebereich und Loadhouses kombinieren alle Komponenten eines Verladesystems miteinander.

[ratings]

1 Gedanke zu “Industrietore – zuverlässige und energieeffiziente Sektionaltore

  1. Ich arbeite in einer Fabrik und wir verwenden große Hubtore. Aber alle Tore der Fabrik sind elektrisch. Sie sind besonders hoch, da die Maschinen unter durchfahren können müssen. Ich muss sagen, dass diese Ausrüstung angenehm ist und unsere Arbeit erleichtert.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.