Immobilien in München: wohnen mit hoher Lebensqualität

2. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Immobilien, München

München wurde um das Jahr 1158 gegründet, was in einem Augsburger Dokument (dem „Augsburger Schiedsspruch) Erwähnung findet. Zunächst siedelten sich nur Mönche an, was von der Peterskirche („Alter Peter“) ausging – einem der ältesten Gebäude dort überhaupt. Doch schon zwanzig Jahre später wurde dem Ort Stadtrecht zugesprochen. Als es dem Ende des achtzehnten Jahrhunderts zuging, konnte sich München zu einer Großstadt entwickeln. Viele historische Gebäude wurden mit der Zeit in München gebaut, unter anderem deswegen, weil sich dort Residenzen von kaiserlichen bzw. königlichen Familien befanden. Viele Bauten wurden in der Altstadt sowie in Schwabing durch den Zweiten Weltkrieg zerbombt. Allerdings begann man, die Gebäude in den fünfziger Jahren wieder zu rekonstruieren, sodass München unterschiedliche Bauweisen aufzuweisen hat, was heutzutage das Stadtbild prägt.

München: eine attraktive Stadt für Studenten

München ist die Metropole im Süden von Deutschland und ein Knotenpunkt für Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur. Die „nördlichste Stadt Italiens“ ist bekannt für ihre Lebensqualität, die immer mehr Menschen anzieht, die von der sagenhaften Vielfalt und den unterschiedlichen Angeboten profitieren. Die bayerische Landeshauptstadt ist eine ausgesprochene Studentenstadt und beheimatet mit der Technischen Universität und der Ludwig-Maximilians-Universität zwei der bekanntesten Hochschulen, die es in der Bundesrepublik gibt.

Siegestor, München Schwabing
Foto: „München – Schwabing – Siegestor“ von digital cat unter einer CC BY-SA 2.0 Lizenz auf flickr.com.

Obwohl die Stadt aufgrund der hohen Lebenshaltungkosten und den hohen Mietpreisen recht teuer ist, zieht es auch immer mehr junge Leute in den Süden um in einer der attraktivsten Städte Deutschlands zu wohnen. Immobilien in München, die auch für Studenten erschwinglich sind, finden sich nicht oft in der Maximiliansvorstadt, wo sich zahlreiche Fakultäten der Hochschulen finden. Ähnlich verhält es sich mit dem ehemaligen Künstlerviertel Schwabing oder auch dem immer nobler werdenden Haidhausen. Die Isarvorstadt war bei den Studenten schon immer sehr beliebt, weil im nahen Glockenbachviertel ein lebendiges und berühmt-berüchtigtes Nachtleben abläuft. Als neue „In-Viertel“ haben sich in den letzten Jahren etwa das „Westend“ und mit Sendling eines der ältesten Stadtviertel überhaupt etabliert.

In München ein Haus kaufen

Nach wie vor lohnt es sich, in eine Immobilie in München zu investieren, wenn es an das Haus Kaufen geht. Wer Interesse hat, kann leicht aktuelle Angebote entdecken, ob es um Grundstückspreise in München geht oder generell um Immobilien in München. In Prospekten können sehr einfach Objekte gefunden werden. Menschen tummeln sich im Sommer auf den zahlreichen Grünflächen und Wiesen der Stadt. Im Englischen Garten mit seinen berühmten Biergärten oder auf der Theresienwiese beim Oktoberfest lässt sich das Bier gemütlich auf der Wiesn genießen. Der Englische Garten ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt sowie das Oktoberfest auf der Theresienwiese, das international sehr beliebt ist. Ebenfalls findet das größte Reggae-Festival von Europa mit dem Namen „Chiemsee Reggae Summer“, nicht weit von München, statt. Wer es lieber ruhig und friedlich mag, der sollte sich die Außenbezirke anschauen, wo die Lebensqualität gleichsam hoch ist und die Grundstückspreise etwas niedriger als im Zentrum sind.

Englischer Garten in München
Der berühmte Englische Garten steht für die hohe Lebensqualität in der Stadt „bei den Mönchen“ (Übersetzung von „Munichen“).

Passend zur aktuellen Münchner Wiesn 2012 hat immonet.de eine tolle Infografik zur Verfügung gestellt, in der viele interessante Infos rund um München anschaulich dargestellt wurden. Sie ist auf http://www.immonet.de/bayern/muenchen.html zu finden.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Schlagworte: , , , , , , , ,

Ein Kommentar auf "Immobilien in München: wohnen mit hoher Lebensqualität"

  1. […] Bedarf in München immer mehr auseinander. Darüber hinaus steigen die Mieten und Kaufpreise für Immobilien in München immer weiter an und  auch für 2013 rechnen Experten mit einer Steigerung. Laut der Prognose des […]