Wohnraumgestaltung mit preiswerten Dekoartikeln

Wohnraumgestaltung mit preiswerten Dekoartikeln

Wer kennt nicht diese Zeiten, in denen uns buchstäblich die Decke auf den Kopf fällt, weil wir uns in unseren eigenen vier Wänden nicht mehr wohlfühlen?! Glücklicherweise lässt sich dem Bedürfnis nach Veränderung auf ganz einfache Weise nachkommen, denn im Handel gibt es eine Fülle an Dekorationselementen, die jeder Wohnung schnell eine neue Note verleihen kann.

Wobei es sich dabei im Einzelnen handelt soll zusammen mit der Vielfalt an Optionen bei der Wohnraumgestaltung im Zentrum der folgenden Betrachtungen stehen.

Attraktive Dekoartikel für jeden Geschmack

Das gewünschte ‚gewisse Etwas‘ lässt sich oftmals bereits, oder vielmehr gerade durch Kleinigkeiten erreichen. Eine schöne Vase, ein eleganter Kerzenständer oder farbenfrohes Geschirr zählen zu den zwar kleinen aber ausgesprochen wirkungsvollen Dekoartikeln einer jeden Wohnung. Zudem zeichnen sie sich in der Regel durch den geringen Kostenaufwand aus. Optisch ansprechende Exemplare gibt es oftmals bereits im 1-Euroshop.

Bild mit bunten Vögeln auf Perlmut
Bild mit bunten Vögeln auf Perlmut

Dazu zählen selbst Kissen, Decken, kleine Teppiche und Ordner, mit denen sich problemlos farbenfrohe Akzente setzen lassen. Ob man nun eine schlichte, elegante oder exotische Einrichtung bevorzugt, oder sich an dem gegenwärtigen asiatischen Trend orientiert, das umfangreiche Sortiment an Artikeln bietet hier nahezu unbegrenzte Möglichkeiten.

Schwere Entscheidung bei der Fülle der Möglichkeiten

Eine vollkommen neue Raumaufteilung lässt sich beispielsweise durch Paravente erreichen, jene flexible Trennwände, die durch wenige Handgriffe eine andere Raumaufteilung ermöglichen. Und Klangspiele erfreuen nicht nur das Auge, sondern auch die Ohren, während edel ornamentierte Servietten als klassische und zugleich zeitlose Form der Tischdekoration bei festlichen Anlässen gelten. Kerzen in allen Farben, Formen und Düften wiederum sorgen für ein heimeliges, gemütliches Ambiente, während Pflanzen wie Palmen und Kakteen sowohl eine Extraportion Sauerstoff garantieren als auch liebe Erinnerungen an Aufenthalte in tropischen Ländern wachrufen.

Urlaubsgefühle kommen natürlich auch auf, wenn wir uns unsere Lieblingsdestination durch authentische Accessoires nach Hause holen. Ob wir uns dabei nun für einen bunten Seidenschirm aus Thailand, eine Tatami-Matte aus Japan, eine Buddha-Skulptur aus Indien oder einen Terrakottakrug aus Italien entscheiden, ist zweifellos eine Frage der individuellen Präferenzen. Fakt ist jedoch, dass wir angesichts der Fülle an Variationsmöglichkeiten bei der Wohnraumgestaltung buchstäblich vor der Qual der Wahl stehen. Dabei gibt es viele interessante Dekoartikel zu erstaunlich günstigen Preisen zu erwerben.

Muschelbild in Handarbeit
Muschelbild in Handarbeit

Die Wandgestaltung als wesentliches Element der Wohnzimmer-Deko

Doch ein eher geringes finanzielles Budget ist auch kein Hinderungsgrund mehr, wenn es um eine innovative und abwechslungsreiche Wandgestaltung geht. Der Hit sind hier gegenwärtig vor allem die Wandtattoos, welche eine besonders günstige und einfache Möglichkeit der Wanddekoration darstellen. Die Bandbreite reicht hier von Blumen und Ornamenten über Menschen und Tiere bis hin zu Schriftzügen und garantiert jedem Wohnzimmer ein ganz besonderes Flair. Und wenn uns dann irgendwann das Bedürfnis nach etwas Neuem ereilt, können wir die Wandtattoos auch ganz schnell wieder abziehen und durch unsere aktuellen Favoriten ersetzen.

Wer beispielsweise andere Länder und Kulturen liebt, kann sich so ganz bequem von Zuhause aus auf die Reise begeben und je nach Wunsch seine Wohnzimmerwand mit den mysteriösen Pyramiden des alten Ägyptens, der Weite der afrikanischen Savanne oder der majestätischen Bergwelt Nepals schmücken.

Freie Fahrt für Kreativität

Für besonders Kreative gibt es zudem die Möglichkeit, mit dem Wandtattoo-Styler dem eigenen Schaffensdrang Ausdruck zu verleihen und das Wohnzimmer so in ein Atelier für die eigenen Kunstwerke zu verwandeln. Eine individuelle Note mit im Handel erhältlichen Wandtattoos lässt sich wiederum allein durch die Positionierung oder die Hintergrundfarbe der Wand erreichen. Natürlich gibt es auch hier zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten.

In puncto Anstrich hat sich unter anderem die sogenannte Schwammtechnik optisch als besonders eindrucksvoll erwiesen. Wählt man hierfür warme Farbtöne wie Orange oder Goldgelb und ergänzt das Ganze mit Dekoartikeln wie tropischen Pflanzen, so entsteht schnell eine warme, mediterran anmutende Atmosphäre.

Abschließend lässt sich also festhalten, dass es eine breite Palette an Optionen gibt, um unsere Umgebung nach unseren Vorstellungen zu gestalten. Gerade in puncto Wohnzimmer-Deko sind unserer Phantasie keine Grenzen gesetzt und mit etwas Kreativität und einigen günstigen Accessoires können wir unser Reich schnell in eine einzigartige Oase verwandeln.

Bilder © bauen-und-gestalten.de

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.