Dunstabzugshauben in Küchen muss sein!

Objekte für geruchsfreie Momente
Der Duft der weiten Welt ist der Küchengeruch nicht gerade. Deshalb ist die Anschaffung einer Dunstabzugshaube mehr wie nützlich und sinnvoll. Möchte man dazu auch die gewisse Bewegungsfreiheit, ist die kopffreie Variante ideal und perfekt geeignet. Der heutigen Zeit entsprechend, sind die Modelle der Neuzeit mit einem ultimativen Design und hochwertiger Technologie gespickt. Eine Vorstellung der besonderen Art von Bauarten, Funktion und Form.

„Kochstelle am offenen Feuer“
Gute Gerüche wecken die Vorfreude

Die Technik macht’s
Um den Fettpartikeln beim Kochen den Kampf anzusagen stehen verschiedene Varianten zur Verfügung. Das Umluft- und Abluftsystem sowie die Hybridtechnik. Sehr vorteilhaft da jeder Kunde seinen Bedürfnisse und Anforderungen nachkommen kann.

Umluft
Diese Betriebsform eignet sich für Niedrigenergie- und Passivhäuser. Dabei wird die eingesaugte Luft wieder zurück in den Raum geführt. Sie arbeiten aber mit Geruchsfiltern die regelmäßig ausgetauscht werden müssen. Zudem benötigen sie einen Kohlefilter der sich der unangenehmen Gerüche annimmt. Beim Umluftbetrieb kann keine Wärme entweichen, da die Luft nicht nach außen geführt wird. Es entsteht ein ständiger Kostenfaktor durch das auszutauschen der Filter. Auch wird die Luft nicht zu 100 Prozent gereinigt und ist daher nicht neutral und geruchsfrei wie bei Ablufthauben.

Abluft
Bei diesem Betriebssystem wird der Küchengeruch komplett ins Freie manövriert. Dies geschieht durch einen Abluftkanal. Dazu muss eine Verbindung nach draußen bestehen und ein Wanddurchbruch ins Freie ist nötig. Die Küchenluft ist daher frisch und rein. Mit der Abluftvariante sind keine zusätzlichen Filter nötig. Es entstehen aber gerade im Winter unnötige Heizenergieverluste.

Hybrid
Per Knopfdruck vereint sie beide Techniken. So kann im Sommer die Abluftvariante und im Winter die Umluftvariante gewählt werden. Ein sehr energieeffizienter und kostengünstiger Vorteil.

Dunstabzugshauben jedes ein Modell für sich

Da kommt gleich die Frage auf, was ist beim Kauf zu beachten? Sicher ist die Designvielfalt mehr wie ansprechend. Dennoch sollte auch auf die Bauarten und deren Funktionen geachtet werden. Hierzu bieten sich alle Eventualitäten an, um das richtige Modell für sich auszuwählen. Allen voran sind gerade die kopffreien Dunstabzugshauben ein Mehrwert an Bewegungsfreiheit. Auf der Seite https://www.dunstabzugshauben-profi.de finden Sie eine Vielzahl von Informationen für Dunstabzugshauben insbesondere für Modelle die kopffrei sind.

Flachschirmhaube
Sie fällt kaum auf, da sie in einem Oberschrank integriert ist. Nur zu ihrer Verwendung wird sie mit einem teleskopartigen Auszug sichtbar. Nach getaner Arbeit verschwindet sich wieder unsichtbar hinter der Blende.

Unterbauhaube
Sie sieht der Flachschirmhaube sehr ähnlich, ist aber unbeweglich. Sie kann frei von der Wand montiert werden, also unterhalb des Oberschrankes. Daher fällt auch sie kaum auf.

Inselhaube
Frei über der Kochinsel hängend wird sie daher an der Decke befestigt.

Deckenlifthauben
Ein Modell das zugleich als Leuchtobjekt eingesetzt werden kann. Per Fernbedienung fährt sie hinab und kann somit individuell die Kochdünste einsaugen. Sie bietet ein anspruchsvolles Design und einen hohen funktionellen Wert.

Deckenlüfter
Ihr luftiger Charakter schließt mit der Küchendecke ab. Sie wirken dezent und unauffällig. Bei einer Raumhöhe von 2,40 m aber nicht in der Lage, alle Gerüche einwandfrei zu entfernen.

Lüsterbaustein
Er gleicht einer Flach- oder Unterbauhaube und wird in den Oberschrank integriert. Somit verschwindet der Lüsterbaustein komplett in diesem und bildet flächenbündig eine Einheit. Eher geeignet für minimalistische Designer- und Landhausküchen.
Sie alle vereinen ein einzigartiges Design und hochwertige Technik. Ein Zusammenspiel das den Kunden nur zugutekommt. Weiterhin gibt es noch Wand- und Zwischenbauhauben, sowie die Tischhaube und die Muldenabsaugung.

Ist der Kauf einer Dunstabzugshaube überhaupt sinnvoll?

Mehr denn je. Sie ist nicht nur ein ansprechendes Designerstück, sie erleichtert das Kochen ungemein. Kein Dampf, Nebel oder Geruch. Wer möchte, kann auch viele Zusatzfunktionen auswählen. Ob mit integrierten Leuchtmitteln, einer praktischen Nachlauffunktion, oder der Randabsaugung. Per Knopfdruck oder Fernbedienung ganz einfach und bequem zu bedienen. Dabei ist immer an eine kopffreie Variante zu denken. Heute sind Dunstabzugshauben nicht nur multifunktionale Geräte die ihren Zweck erfüllen. Sie sind ein wahrer Augenschmaus und werten jede Küche technologisch um ein Vielfaches auf.

Ein Gedanke zu „Dunstabzugshauben in Küchen muss sein!

  1. Ohne Dunstabzugshaube gehts einfach nicht, vollkommen recht. Heutzutage gibt es ja auch schon echt günstige, wie von deLonghi z.B., die sogar ein futuristisches Design aufweisen! Und man muss sie ja nicht ständig einschalten, wenn man mal nur was aufwärmt! Allerdings, mit Fernbedienung hab ich noch keine gesehen, wo legt man ehm, Frau denn da die FB ab in der Küche, ist da eine Halterung neben dem Einschalter angebaut, 😀 ? lg Emrah

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.