Mit Gartenmöbeln den eigenen Garten aufwerten

In den Urlaub fahren ist sicherlich immer wieder schön, aber manchmal möchte oder muss man auch einfach mal zuhause bleiben, zum Beispiel weil Geld gespart werden muss, die Kinder zu klein sind oder ein Familienmitglied arbeiten muss. Wer in dem Fall einen schönen Garten vor der Tür hat, muss den fehlenden Urlaub kaum betrauern, denn mit der richtigen Pflege, schönen Gartenmöbel sowie gemütlich anmutenden Accessoires können Sie aus Ihrem Garten einen traumhaften Ort machen, der einem „echten“ Urlaubsziel in nichts nachsteht. Sie öffnen die Terrassentür, setzen sich in Ihren Garten und genießen, dass Sie frei haben – weniger aufwendig und günstiger geht’s kaum!

Den Garten richtig gestalten

Garten ist nicht gleich Garten, denn nicht auf jedem begrünten Bereich vor dem Haus ist ein angenehmer Aufenthalt möglich. Ist der Garten verwildert, sind die Möbel morsch oder fehlen Sitz-, Ess- und Liegemöglichkeiten ganz, so ersetzt er den ersehnten Urlaub natürlich keineswegs.
Ist ein Garten erst einmal überwuchert, so ist die Wiederherstellung eine recht aufwendige und anstrengende, wenn auch natürlich machbare Angelegenheit, die einer guten Planung bedarf. Besser ist es aber, den Garten immer in Form zu halten. Das erfordert zwar eine regelmäßige Pflege, die aber sehr viel weniger anstrengend ist, als einen schon verwilderten Garten wieder in Ordnung zu bringen.

Ein besonders wundervolles und entspanntes Ambiente schafft ein Gartenteich, wobei Sie sich das Anlegen eines solchen genau überlegen sollten, denn damit er gesund und schön bleibt, muss er regelmäßig gepflegt werden. Im Zweifelsfall ist kein Gartenteich sicherlich besser als ein ungesunder. Als einfachere Alternative zum Gartenteich bietet sich ein Zierbrunnen an, den Hobbybastler auch selber machen können. Ein ordentlich gemähter Rasen und schöne Blumenbeete sind hübsch anzusehen und laden zum Verweilen ein.

Zierbrunnen selber machen: Eine Anleitung

Wer gemütliche Möbeln im Garten hat, kann sich fast wie im Urlaub fühlen.

Urlaubsfeeling vor der Haustür mit den richtigen Gartenmöbeln

Das A und O aber, damit im Garten echtes Urlaubsfeeling aufkommt, sind gemütliche Gartenmöbel, wie Sie sie zum Beispiel bei Don Ambiente finden, einem Online Shop für Outdoor-Einrichtung. Hochwertiges Holz, wetterbeständige und aufwendig verarbeitete Geflechte und Polster mit waschbaren Bezügen dominieren das Sortiment an Gartenstühlen, Liegen, Sesseln, Tischen und Bänken. Welche Möbel Sie für den Garten benötigen und wie viele Exemplare, kommt ganz auf Ihre Ansprüche und auf den Ihnen zur Verfügung stehenden Platz an. Gehen Sie einmal in sich und beantworten Sie für sich folgende Fragen:

Lege ich mich gerne für ein entspanntes Sonnenbad auf den Rasen oder mache ein Nickerchen im Schatten? Dann ist eine Gartenliege sicherlich bequemer als ein einfaches Handtuch, macht es Krabbeltierchen schwerer, Ihre Ruhe zu stören und ist dementsprechend bestimmt eine Anschaffung wert. Gibt es mehrere Sonnenanbeter in Ihrer Familie, wäre auch über ein zweites Exemplar nachzudenken.

Verbringe ich gerne romantische Abende mit meinem Partner im Garten? Dann sollten Sie sich einmal durch die Loungemöbel-Abteilung von Don Ambiente klicken, ebenso wie durch die Sessel und Sofas, denn möglicherweise ist hier etwas für Sie dabei. Ein überdachtes, schickes Loungesofa wird ein ebenso gemütliches und romantisches Café-Ambiente für die ruhigen Momente zu zweit schaffen wie die gute alte Hollywood-Schaukel – plätschert dann noch ein kleiner Gartenteich oder Springbrunnen im Hintergrund, werden Sie das Meer und den Sandstrand kaum vermissen.

Nehme ich meine Mahlzeiten im Sommer am liebsten draußen ein und lade gerne Freunde zum Grillen oder Brunchen in den Garten ein? In diesem Fall, aber natürlich auch dann, wenn Sie gerne Grillpartys und Brunchvormittage veranstalten, ist ein Gartentisch mit passenden Stühlen, Sesseln oder Bänken unabdingbar. Vom gemütlichen Beistelltisch zum Gartensofa über den geräumigen Esstisch haben Sie bei Don Ambiente die Auswahl aus den verschiedensten Tischarten. Für die Grill- oder Brunchrunde, egal ob mit Gästen oder nur mit der Familie, sind Sie aber auf jeden Fall mit einem richtigen Esstischset, an welchem jeder Platz hat für sich und sein Geschirr und aufrecht sitzen kann, am besten beraten. Ein Beistelltisch hingegen ist die ideale Ablage für Ihr Glas Rotwein am Abend, wenn Sie bevor es dunkel wird noch ein wenig lesen und die laue Sommerluft genießen möchten.

Wer gerne grillt oder bruncht, sollte einen richtigen Esstisch im Garten haben.

Sie sehen also: Wer einmal in hochwertige, gemütliche und robuste Gartenmöbel investiert und dazu noch einen ansehnlichen und schönen Garten hat, der zum Verweilen einlädt, kann getrost auch mal die eine oder andere Urlaubsreise ausfallen lassen und seine freie Zeit zuhause verbringen, denn wer für seinen Urlaub weder sparen noch eine lange Reise auf sich nehmen muss, ist von vornherein möglicherweise entspannter. Und irgendwann kanns dann auch mal wieder ein All-Inclusive-Urlaub in Spanien sein.

Copyright Bilder: donambiente.de

Mit Gartenmöbeln den eigenen Garten aufwerten: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.